Rettungswache im Seebad Südstrand

Die DLRG Stormarn e.V. betreibt, gemeinsam mit weiteren Gliederungen aus dem Kreis, im Auftrag der Gemeinde Großensee seit vielen Jahren eine Rettungswache im örtlichen Seebad. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit sind die Wachgänger der jeweiligen Besatzung für die Sicherheit der Badegäste im Freibad zuständig. Neben der Badeaufsicht kommt es vor allem an heißen Tagen regelmäßig zu medizinischen Hilfeleistungen auf der Liegewiese.

Um unseren Wachgängern ihren Dienst zu erleichtern, steht ihnen eine großzügig und komfortabel eingerichtete Wache zur Verfügung. Sie verfügt neben einem Wachzimmer mit angeschlossenem Behandlungraum über einen Sozialraum mit Erholungsmöglichkeit, eine kleine Küche, ein Badezimmer und zwei Mehrbettschlafzimmer im angenehm kühl gelegene Keller.


Die Wache ist in der Saison von Mai bis August jedes Wochenende besetzt. Interessenten für den Wasserrettungsdienst am Großensee können sich gern bei unserem Wachbeauftragten melden.